Vorlesungen
Schwerpunktstudium

Titel der Vorlesung:

SAP Financials

Dozent:

Herr Rainer Herrmann, Herr Reinhold Götz, is energy, Würzburg

Semesterwochenstunden:

4

Durchführung:

Blockveranstaltung 2+2 Tage an der FH Würzburg

Zyklus:

Sommersemester

Prüfungsart:

Klausur

Didaktik:

Präsentation und praktische Übungen

Zielsetzung:

Vermittlung der betriebswirtschaftlichen Begriffe und Methoden der Buchhaltung und des Controllings im SAP R/3-System

Kennen lernen der Integration zu anderen SAP R/3-Anwendungen

 

 

Inhalt

1. Navigation im SAP-System

 

 

 

2. Die Buchhaltung

  • Organisationsstrukturen des externen Rechnungswesen / Integration mit anderen Modulen
  • Customizing Hauptbuchhaltung
  • Geschäftsprozesse Hauptbuchhaltung
  • Customizing Nebenbuchhaltung (Debitoren/Kreditoren)
  • Geschäftsprozesse Nebenbuchhaltung (Debitoren/Kreditoren)
  • Grundlagen Anlagenbuchhaltung
  • Grundlagen Bankbuchhaltung
  • Abschlussarbeiten Haupt- und Nebenbuchhaltung

3. Das Controlling

  • Überblick Controlling / Unterschied externes und internes Rechnungswesen
  • Abbildung des Unternehmens in CO (Organisationseinheiten, Überblick Stammdaten)
  • Customizing CO-allgemein
  • Grundlagen Kostenartenrechnung
  • Customizing Kostenstellenrechnung
  • Geschäftsprozesse in der Kostenstellenrechnung (Plan/Ist)
  • Customizing Innenaufträge
  • Buchungen bei den Innenaufträgen
  • Planung und integrierte Planung anhand der Innenaufträge
  • Buchungen aus anderen Modulen in das CO
  • Periodenabschlußbuchungen innerhalb CO
  • Grundlagen Projektsystem

4. Reporting im R/3

 

 

Bemerkungen

Zugelassen für StudentInnen folgender Studiengänge bzw. Schwerpunkte:

Industrielle Standardsoftware, (andere auf Anfrage)